Wiener

180,00 inkl. MwSt

Vorderer Einbanddeckel und Rücken fehlt, hinterer Einbanddeckel locker. Im Block fest und sauber, bis auf eine unauffällige Seitenläsion tadelloser Zustand. Auf Titelblatt handschriftliche Widmung der Autorin: „Dieses Buch hat einen gewissen bibliophilen Wert, es erschien im Jahr 1944 wurde sofort verschleppt, so dass nirgend ein Exemplar davon zu finden ist! Doch wird es nun in Bälde in schöner Neuauflage fröhliche Urständ feiern. Amüsieren Sie sich recht gut bei der Lektüre. Dies wünscht, liebe Frau Dr. Weiss-Eder herzlichst Ihre Dauberger. Wien, 9. 4. 1946.“ Im Textblock drei handschriftliche Bleistift-Korrekturen. Verlag: E. Kaiser.

1 vorrätig

Artikelnummer: BLX5653 Kategorien: ,

Beschreibung

Vorderer Einbanddeckel und Rücken fehlt, hinterer Einbanddeckel locker. Im Block fest und sauber, bis auf eine unauffällige Seitenläsion tadelloser Zustand. Auf Titelblatt handschriftliche Widmung der Autorin: „Dieses Buch hat einen gewissen bibliophilen Wert, es erschien im Jahr 1944 wurde sofort verschleppt, so dass nirgend ein Exemplar davon zu finden ist! Doch wird es nun in Bälde in schöner Neuauflage fröhliche Urständ feiern. Amüsieren Sie sich recht gut bei der Lektüre. Dies wünscht, liebe Frau Dr. Weiss-Eder herzlichst Ihre Dauberger. Wien, 9. 4. 1946.“ Im Textblock drei handschriftliche Bleistift-Korrekturen. Verlag: E. Kaiser.

Zusätzliche Information

Gewicht 250 g
Autor

Dauberger Hanna

Verlag

E. Kaiser

Auflage

1. Aufl.

Jahr

1944

Ort

Böhmisch – Leipa

Einband

OKart.

Zustand (1-4)

4

Sprache

de

Seiten

238

Neuware

nein