Der Reiter auf zwei Pferden oder wem Gott ein Amt gibt …

150,00 inkl. MwSt

Vordere Unterkante mässig gequetscht, eine Kante sichtbar bestossen, auberginefarbener Kopfschnitt, etwas stockfleckig im übrigen Schnitt; OU mit Kantenläsur, sonst intakt; insgesamt guter, augenscheinlich ungebrauchter Zustand. „Dies ist wohl der erste Roman, der den österreichischen Beamten ‚am Werk‘, bei seiner Arbeit im Büro, zum ergötzlichen Thema hat.“ Verlag: Österreichische Verlagsanstalt.

1 vorrätig

Artikelnummer: BLX5460 Kategorien: ,

Beschreibung

Vordere Unterkante mässig gequetscht, eine Kante sichtbar bestossen, auberginefarbener Kopfschnitt, etwas stockfleckig im übrigen Schnitt; OU mit Kantenläsur, sonst intakt; insgesamt guter, augenscheinlich ungebrauchter Zustand. „Dies ist wohl der erste Roman, der den österreichischen Beamten ‚am Werk‘, bei seiner Arbeit im Büro, zum ergötzlichen Thema hat.“ Verlag: Österreichische Verlagsanstalt.

Zusätzliche Information

Gewicht 470 g
Autor

Haidvogel Carl Julius

Verlag

Österreichische Verlagsanstalt

Jahr

1954

Ort

Innsbruck

Einband

OLn.

Zustand (1-4)

3

Sprache

de

Seiten

387

Neuware

nein