Wiener klinische Wochenschrift

380,00 inkl. MwSt

V. Jahrgang (1892), Nr. 3 – 8, 12 – 23, 28 – 52; gebunden, Einband im Rücken geplatzt und aufgerissen, Gelenke locker, die jeweils im Umfang von mindestens zwei Bogen Großquart gebundenen Hefte jedoch in makellosem Zustand. Hrsg. v. T. Billroth, R. Chrobak, E. Fuchs, O. Kahler, H. Kundrat, E. Ludwig und L. R. v. Schrötter. Unter ständiger Mitwirkung der Herren Professoren Drs. E. Albert, G. Braun, V. R. v. Ebner, S. Exner, M. Gruber, E. R. v. Hofmann, R. Freih. v. Krafft-Ebing, Th. Meynert, S. Stricker, C. Toldt, A. Vogl, H. Widerhofer, E. Zuckerkandl; begründet von weil. Hofrath Prof. H. v. Bamberger. Organ der k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien. Redigirt v. Dr. G. Riehl. Verlag von A. Hölder, k. u. k. Hof- und Universitäts-Buchhändler, Wien.

1 vorrätig

Artikelnummer: BLX4953 Kategorien: ,

Beschreibung

V. Jahrgang (1892), Nr. 3 – 8, 12 – 23, 28 – 52; gebunden, Einband im Rücken geplatzt und aufgerissen, Gelenke locker, die jeweils im Umfang von mindestens zwei Bogen Großquart gebundenen Hefte jedoch in makellosem Zustand. Hrsg. v. T. Billroth, R. Chrobak, E. Fuchs, O. Kahler, H. Kundrat, E. Ludwig und L. R. v. Schrötter. Unter ständiger Mitwirkung der Herren Professoren Drs. E. Albert, G. Braun, V. R. v. Ebner, S. Exner, M. Gruber, E. R. v. Hofmann, R. Freih. v. Krafft-Ebing, Th. Meynert, S. Stricker, C. Toldt, A. Vogl, H. Widerhofer, E. Zuckerkandl; begründet von weil. Hofrath Prof. H. v. Bamberger. Organ der k. k. Gesellschaft der Aerzte in Wien. Redigirt v. Dr. G. Riehl. Verlag von A. Hölder, k. u. k. Hof- und Universitäts-Buchhändler, Wien.

Zusätzliche Information

Gewicht 2500 g
Verlag

A. Hölder

Jahr

1892

Ort

Wien

Einband

geb.

Zustand (1-4)

01/Apr

Sprache

de

Neuware

nein